Kardanwelle

Fragen und Antworten rund um die Technik
Forumsregeln
Um diesen Bereich so informativ wie möglich zu halten, löschen die Moderatoren des Forums bei Bedarf jegliche Beiträge die nicht direkt mit der Problemlösung zu tun haben. Diskussionen über Sinn und Unsinn und Geschmacksfragen können in den dafür vorgesehenen Kategorien abgehalten werden, und sind da auch erwünscht.
2TürLimo
Beiträge: 127
Registriert: Mittwoch 27. Mai 2009, 13:39
Postleitzahl: 65451
Land: Deutschland
Wohnort: Kelsterbach/Frankfurt

Kardanwelle

Ungelesener Beitrag von 2TürLimo »

Gude Ihr Opeltreiber,

wo geht man hin, wenn man seine Kardanwelle umbauen muss? Am Besten im Raum Franlkfurt.......ok, ich übertreibe es vielleicht.

Bin für gute Adressen sehr dankbar, weil mich der hiesige "Kardanspezialist" doch sehr enttäuscht hat

Gruß Peter
Hieer,jetztbabbisch extra mein Arm uff die düür geleeschd...un die Basecap von meim Klaane uffgesetzt,das isch aachemal so cool ausseh....im meine aale Schüssel.

Benutzeravatar
binford66
Beiträge: 2254
Registriert: Montag 19. Mai 2008, 08:12
Postleitzahl: 64720
Land: Deutschland
Wohnort: Michelstadt

Re: Kardanwelle

Ungelesener Beitrag von binford66 »

Hallo Peter,
Ich kann die Firma Orth sehr empfehlen.
Guckst du:
https://www.orth-gmbh.de/
Grüße Rainer
__________________________________________________
"Frauen können die Stimmen von Werkzeugen nicht hören"

Benutzeravatar
orangenzuechter
Beiträge: 146
Registriert: Mittwoch 22. Februar 2012, 21:59
Postleitzahl: 63500
Land: Deutschland

Re: Kardanwelle

Ungelesener Beitrag von orangenzuechter »

Welte Group Hockenheim
die haben mir damals meine V8 Welle gebaut
natural born drifters

Benutzeravatar
hannes
Beiträge: 1107
Registriert: Sonntag 4. Mai 2008, 18:54
Postleitzahl: 74918
Land: Deutschland
Wohnort: Angelbachtal
Kontaktdaten:

Re: Kardanwelle

Ungelesener Beitrag von hannes »

Da hab ich auch schon mal ne Welle machen lassen bei Welte..
Allerdings waren da die Gabeln nachher nicht in einer Ebene sondern um ein paar millimeter verdreht.
Das mag bei nem LKW der nur 80 fährt nicht viel ausmachen, aber bei der Endübersetzung vom Commodore hiess das fiese Vibrationen ab 130 km/h.
Also beim abgeben der Teile darauf achten dass die Drehzahl der Welle denen bewusst ist, damit sie entsprechend genau gefertigt und gewuchtet wird.( beim Commodore mit 1:1 im letzten Gang also Motordrehzahl)
mfg
Hannes
Vincent Vega hat geschrieben:Don`t fuck with another man`s vehicle. It`s just against the rules
(Commodore A, 2TL ; Commodore A GS, 2TL)
Bild

Benutzeravatar
commo chaot
Beiträge: 867
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 20:11
Postleitzahl: 65599
Land: Deutschland
Wohnort: Dornburg (Hessen)

Re: Kardanwelle

Ungelesener Beitrag von commo chaot »

Gude Peder,

kann wie Rainer auch, die Fa. Orth nur empfehlen.

Cheers Hendrik

2TürLimo
Beiträge: 127
Registriert: Mittwoch 27. Mai 2009, 13:39
Postleitzahl: 65451
Land: Deutschland
Wohnort: Kelsterbach/Frankfurt

Re: Kardanwelle

Ungelesener Beitrag von 2TürLimo »

Männers,
vielen Dank für Eure Tips.
Da werde ich nächste Woche mal zur Firma Orth gehen.

Euch Allen ein schönes Wochenende
Hieer,jetztbabbisch extra mein Arm uff die düür geleeschd...un die Basecap von meim Klaane uffgesetzt,das isch aachemal so cool ausseh....im meine aale Schüssel.

2TürLimo
Beiträge: 127
Registriert: Mittwoch 27. Mai 2009, 13:39
Postleitzahl: 65451
Land: Deutschland
Wohnort: Kelsterbach/Frankfurt

Re: Kardanwelle

Ungelesener Beitrag von 2TürLimo »

So Männers......

die Firma Orth war ein perfekter Tip.
Super Qualität und genau was ich wollte.

Schönes Wochenende
Hieer,jetztbabbisch extra mein Arm uff die düür geleeschd...un die Basecap von meim Klaane uffgesetzt,das isch aachemal so cool ausseh....im meine aale Schüssel.

Benutzeravatar
AltOpelAndi
Beiträge: 2546
Registriert: Samstag 8. Mai 2010, 22:32
Postleitzahl: 67596
Land: Deutschland
Wohnort: Dittelsheim in Rheinhessen

Re: Kardanwelle

Ungelesener Beitrag von AltOpelAndi »

Ich glaube da war mein Bruder damals auch für die 5 Gang Kardanwelle für den Blitz machen lassen. Ist auch super gewesen.
Seit 24 Jahren meinem GS/E Treu !! :D

Benutzeravatar
commo chaot
Beiträge: 867
Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 20:11
Postleitzahl: 65599
Land: Deutschland
Wohnort: Dornburg (Hessen)

Re: Kardanwelle

Ungelesener Beitrag von commo chaot »

2TürLimo hat geschrieben:
Samstag 18. September 2021, 09:27
So Männers......

die Firma Orth war ein perfekter Tip.
Super Qualität und genau was ich wollte.

Schönes Wochenende
Hi, schön das es geklappt hat. Dann kann der Bock ja bald auf die Straße ;)

Cheers

Antworten